Okt 15 2017

Wanderung rund um die Hornisgrinde

Geschrieben von um 11:12 unter Familiengruppe,Tourenberichte

Der Herbst präsentierte sich von seiner besten Seite, und so kamen erfreulich viele Personen zum Treffpunkt der DAV–Familiengruppe. Nach kurzer Absprache reihten sich alsbald viele Autos aneinander, um mehr zielstrebig als zügig Richtung Mummelsee zu fahren. Los ging es dann vom Parkplatz Seibelseckle, zunächst noch etwas schattig, was die gestiegene Anzahl an Fleece-Kleidung deutlich unter Beweis stellte. Doch die Kinder tauten sofort auf: Schnell waren erste Gruppen und Pärchen gebildet und die Wanderung geriet schon fast zur Nebensache. Am Mummelsee angekommen lockte ein toller Spielplatz zur ersten größeren Pause bevor es den schönen Weg um den See ging, der mit vielen Kunstwerken überraschte. Bestens gelaunt ging es nun hinauf Richtung Hochmoor. Schöne Ausblicke, ein toller Bohlenweg, der mit informativen Tafeln für Abwechslung sorgte und auch hier wieder bestens gelaunte Kinder ließen die gesamte Truppe zufrieden und glücklich zur letzten Rast zusammen kommen. Hier bot sich noch einmal die Möglichkeit, die üppig gefüllten Vesperdosen zu leeren, sich ausgiebig miteinander auszutauschen und den Kindern den benötigten Freiraum zum Spielen zu geben. Der folgende Abstieg zum Parkplatz komplettierte den Rundweg und lud zu Kaffee und Kuchen ein.
So klang ein Tag aus, der nicht nur wegen des tollen Wetters, sondern insbesondere Dank der gut gewählten Location zu einem besonderen wurde. (Kai Troeger)

171001-1209OLYMPUS DIGITAL CAMERA171001-1423OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Keine Kommentare

Kommentar schreiben


+ acht = 10