Nov 26 2017

Klettern während der Landesgartenschau

Geschrieben von um 13:07 unter News

Am 12. April 2018 wird die Landesgartenschau in Lahr feierlich eröffnet. Da sich das DAV-Kletterzentrum Lahr mitten im Landesgartenschaugelände befindet, erhalten die Kletterer bis zum 14. Oktober 2018 nur über die Kassenhäuschen der Landesgartenschau GmbH Zutritt zu den beiden weitläufigen Parkanlagen dieses Großevents. Das Kletterzentrum befindet sich östlich der Bundesstraße 3 im Bürgerpark.

Sobald ein Übersichtsplan mit den Kassen veröffentlicht wird, stellen wir diesen Plan auf dieser Frontseite ein.

Klettern vom 12.04. – 14.10.2018 ist grundsätzlich nur möglich, wenn man EINE JAHRESKARTE DER LANDESGARTENSCHAU GMBH besitzt. Die Alpenvereinssektion Lahr hat Vereinbarungen geschlossen, dass diese Jahreskarte an bestimmten Tagen im Kletterzentrum verkauft werden. Erwachsene bezahlen 100 Euro, Familien 200 Euro und Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sowie Studenten mit Ausweis bezahlen 50 Euro. Mit dem Erwerb dieser Jahreskarte werden auch gleichzeitig die bestehenden Jahreskarten für den Kletterturm verlängert, bzw. können neue Jahreskarten für den Kletterturm erworben werden. Die 10er-Karten können ausgelesen werden, das Guthaben wird dann bis zum 11.04.2018 genutzt werden oder auf die Zeit nach dem 15.10.2018 umgeschrieben werden. Bei diesem großzügigen Angebot lohnt es sich aber auf jeden Fall, eine Jahreskarte zu erwerben, weil man mit dieser ja jeder Zeit die Landesgartenschau mit ihren vielen tollen Events besuchen kann.

Dieses Angebot gilt aber nur für Vereinsmitglieder der Sektion Lahr, die auch eine tatsächlich klettern wollen und eine Kletter-Benutzungsordnung und damit eine Haftungsausschlusserklärung unterschrieben haben.

 

Ausnahmeregelungen:

1. Klettern mit Schulgruppen

Sportlehrer, die wie bisher den Kletterturm für Sportunterichte nutzen wollen, können sich bei unserem Sportwart registrieren lassen und werden mit einem Foto in einer Liste erfasst, die am Kassenhaus im Mauerweg hinterlegt wird. Diese Lehrer müssen sich zuvor mit einen Vertrag verpflichten, die Schulgruppe jeweils geschlossen lediglich zum Klettern zu begleiten und das Landesgartenschaugelände nach Unterrichtsende sofort wieder zu verlassen.

2. Kletterkurse und Schnupperkurs

Auch im Jahr 2018 werden wir wieder Kletterkurse, bei denen der Toprope- und der Vorstiegskletterschein erworben werden kann, und Schnupperkurse für Einsteiger und Gruppen, die betreut klettern wollen, anbieten. Im Jahr 2017 hat sich die Online-Buchung bestens bewährt und wird auch im Jahr 2018 angeboten. Für alle Kurse wird auch ein Treffpunkt am Kassenhaus im Mauerweg ausgeschrieben, an dem diese Klettergruppen vom DAV-Kursleiter abgeholt werden.

3. Tageskarten

Für Tagesbesucher des Kletterzentrums Lahr müssen erst noch Sonderbereinbarungen mit der Landesgartenschau GmbH getroffen werden, die dann an dieser Stelle bekannt gegeben werden.

 

Verkaufszeiten der Landesgartenschau-Jahreskarten im DAV-Kletterzentrum Lahr:

Samstag, 09.12.2017, 14.00 – 17.00 Uhr

Samstag, 06.01.2018, 14.00 – 17.00 Uhr (Feiertag “Heilige Drei Könige”

 

Auflösung der Vereinsbibliothek

Während der Verkaufszeiten liegen die Bergbücher unserer aufgelösten Vereinsbibliothek zum Verschenken aus.

 

Norbert Klein

1. Vorsitzender der DAV-Sektion Lahr

Keine Kommentare

Kommentar schreiben


neun × = 54